Apfel-Streusel-Cupcake

8 Cupcakes


Zutaten:
Teig:
Butter 250g
Zucker 100g
Vanillezucker 1 Pckg
Eigelb 1
Mehl 350g
Haselnüsse 70g
Backpulver 1 Pckg
Füllung:
Äpfel 2
Zimtpulver


Zubereitung:
Alle Teigzutaten (die Butter kalt in Stücken, die Haselnüsse gemahlen) in einer Schüssel zu
Streusel verarbeiten.
Für die Füllung die Äpfel würfeln (ohne Kerngehäuse +Schale) und mit eine Messerspitze Zimt
mischen.
Muffinblech einfetten. In jede Vertiefung 1 EL Streusel geben, auf dem Boden und am Rand fest
drücken, so dass eine Schale entsteht.
Die Apfelwürfel mit dem restlichen Streusel mischen und die Formen damit über den Rand
gehäuft füllen.
Bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen.
Die Cupcakes nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen.

 

Das Rezept stammt aus dem Buch: "Cupcakes, 50 neue Rezeptideen" Oliver Brachat, AT Verlag

Download + Druckversion