Kartoffelgratin

große Auflaufform


Zutaten:
Kartoffeln 1kg
Sahne 400ml
Gouda 400g
Gewürze

 

 

 

 

 

Zubereitung:
Eine Auflaufform einfetten.
Die Kartoffeln in dünne Scheiben raspeln. Das geht mit dem guten alten Gurkenhobel, einfacher aber mit dem Schnitzelaufsatz der Küchenmaschine.
Die Kartoffelscheiben Lagen weise ein schichten, jeweils mit Salz und Pfeffer und ggfs. weiteren Gewürzen nach Geschmack würzen und mit Sahne übergießen. Würde man nur zum Schluss Sahne hinzugeben, würden die inneren Kartoffelscheiben zu trocken.
Als letztes geriebenen Käse darüber geben. Sehr geeignet ist Gouda, möglich sind aber alle anderen reibefähigen Käsesorten. Zum Schluss mit Sahne bis unter den Käse auffüllen - die Kartoffeln dürfen nicht aufschwimmen.

 

Bei 180 Grad Umluft ca. 45 Minuten im Ofen backen.

 

 

Ein altes Familienrezept

Download + Druckbereich