kalter Hund

/Königskastenform

 

Zutaten:

Puderzucker 250g

Kokosfett 250g

Kakao 50g

Eier 2

Kaffeepulver

Rum

Butterkekse 200g





Zubereitung:

Das Kokosfett bei niedriger Temperatur schmelzen und in eine Rührschüssel geben. Puderzucker, Kakao, Eier, 1 Prise Salz und nach Geschmack 1 TL Kaffeepulver und 1 Schuss Rum hinzufügen.

Alles zu einer streichfähigen Masse verrühren.

Die Kastenform mit Alufolie ausschlagen.

Nun abwechselnd zunächst Masse dünn einfüllen, dann Butterkekse darauf legen, dann wieder Masse usw. bis Masse und Butterkekse aufgebraucht sind.

Mehrere Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

 

 

ein altes Familienrezept



Download + Druckversion